Führungskräfte

Leiter Materialwirtschaft (m/w)

Maschinen- und Anlagenbau
| EB174209 / Oberpfalz

Das Unternehmen

Unser Mandant ist mit über 1200 Mitarbeitern und einem Umsatz im dreistelligen Millionen Bereich einer der Markt- und Innovationsführer in seinem Segment. Das Unternehmen blickt auf eine langjährige Tradition zurück und ist Teil einer renommierten Industriegruppe. Das Produktportfolio umfasst zukunftsweisende Maschinen, Anlagen, Systeme im Bereich Montagetechnik und Automation. Die gesamte Gruppe ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen und wird auch in den kommenden Jahren diesen Kurs beibehalten. Neben diesem Trend setzt man in vielen Themenbereichen auf die erfolgreiche Verschränkung von Innovation und Tradition.

Die Position

Sicherstellung der strategischen und operativen Ziele der Materialwirtschaft mit 50 Mitarbeitern und den zugehörigen Bereichen Einkauf, Arbeitsvorbereitung, Logistik. Konsequente Führung des Bereiches mit dem klaren Blick nach vorne - strategisch-prozessual und gleichermaßen operativ. Führung des Einkaufs in Parallelfunktion. Lieferantenmanagement mit allen zeitgemäßen Technologien und Methoden. Support der internen Kunden und effektiv-erfolgreiche Zusammenarbeit mit den vorgelagerten Abteilungen. Führung der Mitarbeiter mit Fingerspitzengefühl und klarer Linie. Zusammenarbeit mit den anderen Standorten und Bereichen sowie der Geschäftsleitung.

Die Anforderungen

Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder an der Schnittstelle BWL/Technik. Fundierte Berufserfahrung in der Leitung der Materialwirtschaft im Bereich Sondermaschinenbau, idealerweise in der Einzelstückfertigung. Operative Leitung des Einkaufs. Profunde Führungserfahrung von mind. 30 Mitarbeitern in unterschiedlichen Bereichen. Exzellente Englischkenntnisse, interkulturelle Kompetenz sowie Erfahrung mit SAP setzen wir als gegeben voraus.

Weltoffene und unternehmerisch denkende Führungspersönlichkeit mit ergebnisorientiertem Arbeitsstil. Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme in einem dynamischen, internationalen und herausfordernden Umfeld. 

Der besondere Reiz

Die Position des Leiters Materialwirtschaft ist in der zweiten Ebene angesiedelt und hat daher entsprechend Durchschlagkraft im Unternehmen. Ideal ist die Position für alle jene, die gemeinsam mit Team und Vorgesetzten in einem stark wachsenden Umfeld die Strategien und Prozesse noch effektiver gestalten wollen und gleichzeitig im operativen Geschäft als Macher mit beiden Beinen auf dem Boden stehen. Das Unternehmen bietet hohe Gestaltungs-, Optimierungs- und Wachstumsmöglichkeiten, ideal für unternehmerische "Machertypen". 

Mit diesem Formular können Sie sich bewerben

Die Dateien müssen kleiner als 32 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: pdf doc docx ppt pptx pps ppsx txt rtf.