Führungskräfte

Leiter Logistik (m/w)

Automobilindustrie
| DS174212 / Rheinland-Pfalz

Das Unternehmen

Die GmbH & Co. KG ist ein erfolgreicher Entwicklungspartner und Systemlieferant der internationalen Automobilindustrie, des Maschinenbaus, der Verfahrenstechnik sowie der industriellen Fertigung. Die Unternehmensgruppe erwirtschaftet mit ca. 20.000 Mitarbeiter einen weltweiten Umsatz in Milliardenhöhe. Mit über 70 Standorten auf fünf Kontinenten ist das Unternehmen in allen Schlüsselmärkten vertreten.

Die Position

Fachliche und disziplinarische Führung von ca. 120 Mitarbeitern (m/w) mit 8 Direct Reports (m/m) sowie Mitarbeiterentwicklung hinsichtlich Qualifikation und Motivation; Leitung und weitere Optimierung der Logistik am Standort. Die Garantie höchster Lieferfähigkeit und -zuverlässigkeit unter Anwendung moderner Methoden, die Weiterentwicklung der Organisation sowie die Einführung und nachhaltige Umsetzung standardisierter Prozesse steht bei dieser Funktion im Vordergrund. Definition und Umsetzung von KPIs in den Verantwortungsgebieten mit den Schwerpunkten Disposition, Beschaffung, Auftragsabwicklung, Versand und Fertigungslogistik. Erforderliches Reporting sowie Weiterentwicklung der Unternehmens-Logistik auf strategischer und taktischer Ebene.

Die Anforderungen

Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Universität / FH) mit betriebswirtschaftlichem oder ingenieurtechnischem Schwerpunkt bzw. eine abgeschlossene Ausbildung kombiniert mit entsprechender Berufserfahrung. Mehrjährige Erfahrung in leitender Funktion von größeren Einheiten in unterschiedlichen logistischen Aufgaben; Führungserfahrung inkl. Mitarbeiterweiterentwicklung (indirekt, direkt). Erfahrung in Automotive, Industrie, Handel oder bei einem Logistik-Dienstleister mit relevanter Größe und Komplexität. Erfahrungen in Bezug auf „Low Volume high mix“ (kleine Volumen bei hoher Varianz) bzw. Produktionsabläufe für Stückzahl 1 mit hoher Flexibilität. Sichere SAP- Kenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden ihr Profil ab. Kenntnisse im Bereich Demand Driven Material Requirements Planning (DDMRP) sind von Vorteil.

Der besondere Reiz

Als international erfolgreiche Gruppe setzt das Unternehmen mit einem umfangreichen Produktprogramm technologische Maßstäbe. Das dynamische Familienunternehmen bietet fachliche Herausforderungen, spannende Aufgaben und interessante Perspektiven. Diese Position ist besonders reizvoll für Führungspersönlichkeiten aus der Logistik, die Spaß daran haben, in einem Unternehmen mit hohem Handlungsspielraum und großen Gestaltungsmöglichkeiten zu arbeiten.

Mit diesem Formular können Sie sich bewerben

Die Dateien müssen kleiner als 32 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: pdf doc docx ppt pptx pps ppsx txt rtf.